Der Kia EV6 – Eine neue Formensprache

„Entdecke die nächste Generation der Elektromobilität: mit dem Kia EV6. Der erste als reines Elektrofahrzeug gebaute Kia repräsentiert die neue Designphilosophie der Marke. Mit seiner kraftvollen Crossover-Ästhetik und innovativer High-End-Technologie bietet dir der neue EV6 ein Fahr-Erlebnis, das dein tägliches Leben erleichtert und Inspiration zu deinem ständigen Begleiter macht. Der Weg ist geebnet – für eine neue Ära intelligenter E-Autos, die einfach und intuitiv zu bedienen sind.“

Information der Kia Webseite

Das erste Kia-Modell einer Reihe von reinen Elektroautos

Am 15.03.21 war es endlich soweit: die ersten Bilder wurden veröffentlicht, die das neue, rein elektrische Modell von Kia, den Kia EV6, zeigten. Ein Modell mit einer neuen Formansprache, ein SUV-Crossover mit markanten neuen Linien und einem Lichtdesign, welches sich stark von der breiten Masse der anderen SUV-Crossover Modelle abheben wird.

Basieren wird das erste reine Elektro-Modell von Kia auf der Stromer-Plattform E-GMP (Electric-Global Modular Platform). Das Modell wurde nach der neuen Kia Designphilosophie der „Opposites United“, der vereinten Gegensätze entworfen. „Wir sind fest davon überzeugt, dass der EV6 ein überaus reizvolles und relevantes Modell für den neuen Elektrofahrzeugmarkt ist“, so Kia-Chefdesigner Karim Habib. „Unser Ziel war es, mit dem EV6 ein unverwechselbares, wirkungsvolles Design zu kreieren, indem wir ausgefeilte Hightech-Elemente mit puren und großzügigen Volumen kombinieren, während wir zugleich den einzigartigen Raum eines futuristischen Elektrofahrzeugs bieten.“

Neuer Kia Look von Außen

Das moderne Tagfahrlicht vom Kia EV6 ist Teil des neuen elektrischen Kia-Gesichts. Dieser neue Ausdruck soll sich im Hinblick auf die zukünftigen, rein elektrischen Modelle etablieren und sie somit von den herkömmlichen Antrieben unterscheiden. Ein sequenzielles Lichtmuster wird durch die Scheinwerfer angedeutet. Die Frontansicht wird durch einen schmalen Lufteinlass komplettiert. Dessen Luft wird unter den glatten Boden des Fahrzeuges weitergeleitet, um die Aerodynamik an der Front zu optimieren.

Am Heck finden wir einen auffälligen Dachspoiler sowie einen tieferen Spoiler, der von einem Lichtband abgeschlossen wird. In sportlich langgezogener Manier führt er das Bremslicht in moderner, fast schon futuristischer Weise über das gesamte Heck hin bis fast zu den Radhäusern. Auch hier ist geht es nicht nur um den Blickfang, auch die Verbesserung der Aerodynamik ist ausschlaggebend.

Im Kia EV6 genießen Sie mehr Platz und Komfort innen

Wie schon beim neuen Hyundai Ioniq 5 ist auch hier die Plattform ausschlaggebend für einen großzügig gestalteten Innenraum, der in dem Crossover-Modell eine innovative Nutzung des Platzangebotes ermöglicht. Die Designer versprechen ein einzigartiges Raum- und Fahrerlebnis. Das gewölbte und hochauflösende Display für die Instrumentenanzeige verbindet den Navigationsbildschirm in der Mitte für den Fahrer quasi nahtlos miteinander.

Die Einheit zur Steuerung der Klimaanlage, ebenfalls in der Mitte vorn, wird jedoch weiter über die bekannten Knöpfe zu steuern sein. Ähnlich wie im E-Niro wird die Mittelkonsole nicht mit der Zentralkonsole verbunden sein. Sie behält dadurch ihren schwebenden Charakter und vermittelt den Insassen ein Gefühl von großzügigem Raum und Bewegungsfreiheit.

Weiterführende Informationen zum EV6 von Kia

Kia hat angekündigt, dass am 30. März die große Weltpremiere des EV6 stattfinden wird. Folgen Sie uns auf Instagram und Facebook, abonnieren Sie unseren Newsletter speziell zum Thema E-Mobilität und schauen Sie regelmäßig auf unserer Kia-Seite vorbei. Dann bleiben Sie auf dem Laufenden, was die neuen Entwicklungen zum Thema Kia Nienburg angeht.

Inspiration in ihrer reinsten Form: Der Kia EV6 begeistert mit einem geräumigen Innenraum, Entspannungssitzen und Premium-Audio-System. Für dich heißt das: Genügend Platz und Komfort, um deine Ideen fließen zu lassen. Mit seiner ultraschnellen Ladetechnologie wird die Ladedauer verkürzt und du hast mehr Zeit, deine Kreativität auszuleben.“

Kia Deutschland

Rechtliche Hinweise

Der neue Kia EV6 steht noch nicht zum Verkauf. Die Homologation und die Kraftstoffverbrauchsermittlung der deutschen Länderausführung erfolgen unmittelbar vor der Markteinführung.

Ihr(e) Ansprechpartner

Tobias Schimmelpfennig Tobias Schimmelpfennig, Kia Automobilverkäufer im Autohaus am Damm Tel: +49 5021 60019 50 Tobias Schimmelpfennig Automobilverkäufer Kia Mob: +49 175 412 66 61 tobias.schimmelpfennig@autohaus-am-damm.de Thomas Bruns Thomas Bruns, Kia-Markenverantwortlicher vom Autohaus am Damm Tel: +49 5021 600 19 50 Thomas Bruns Verkaufsleiter Kia Mob: +49 1515 442 11 47 thomas.bruns@autohaus-am-damm.de